Erfahrungen & Bewertungen zu Enoteca Italiana Zucchero
Farnese
Store
d6251609-82d4-4079-85a0-77aeb727d743
URL
https://www.zucchero-wein.de
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen
Zucchero-Wein



Farnese

Die Geschichte von Farnese Vini geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Man genoss die Weine auf Banketten der wichtigsten europäischen Adelshöfe, und schon damals war "Farnese" ein Synonym für "Weine auf qualitativ höchstem Niveau".
Farnese gelangte innerhalb kürzester Zeit an die Spitze der exportierenden Weinproduzenten in Abruzzen. Schon bald musste man jedoch feststellen, dass die eigenen Weinberge nicht ausreichten, um die Märkte zufriedenstellend zu versorgen. Mit dem Credo, dass ein guter Wein definitiv nur aus besten Trauben herzustellen ist, entschied man bei Farnese strategische Partnerschaften mit anderen Weinproduzenten einzugehen. Qualität steht dabei immer an erster Stelle, und das sogenannte "Qualitätsprojekt" wird strengstens überwacht: Das Farnese-Team inspiziert genauestens die Weinberge potentieller Kooperationspartner und hat auch nach Vertragsabschluss ein Auge auf Arbeitsweisen, auf Qualität und Quantität der Ernte.

6 Fl. Montepulciano d'Abruzzo DOC Magnum 2018 1,5 l.
Speziell für die jüngere Zielgruppe ist dieser rubin- bis granatrote Montepulciano gemacht. Kräftige Aromen von wilden Beeren lässt sein intensivfruchtiges und nachhaltiges Bouquet erkennen. Mit einem vollmundigen Geschmack und dem zarten Tannin.
6 Fl. Trebbiano d´Abruzzo DOC Magnum 2018 1,5 l.
Mit einem wunderbaren Aroma von Pfirsichen, Orangenblüten und Mispeln sowie einem angenehm lang anhaltenden Geschmack besticht dieser strahlend strohgelbe Trebbiano. Dieser wohl balancierte, intensive und nachhaltige Weißwein verspricht Genuss pur.
6 Fl. Sangiovese Terre di Chieti IGT Magnum 2018 1,5 l.
Granatrot mit intensiven und nachhaltigen, fruchtig-weinigen Noten, gepaart mit holzigen Untertönen präsentiert sich dieser reinsortige Sangiovese. Mit seinem mittleren Körper, dem schön integrierten Tannin und vor allem seinem überzeugenden Preis-Leistungsverhältnis ist er ein Wein für jede Gelegenheit.
-15%
Wein-Tasting-Box Primitivo (6 Fl. à 0,75 l.)
Primitivo ist eine Rotweinsorte die sich durch ein charakteristisch würziges, an Zimt, Nelken, schwarzen Pfeffer und dunkle Waldfrüchte erinnerndes Aroma auszeichnet.
-10%
Wein-Tasting-Box Abruzzen: Farnese (6 Fl. à 0,75 l.)
Die Geschichte von Farnese Vini geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Man genoss die Weine auf Banketten der wichtigsten europäischen Adelshöfe, und schon damals war "Farnese" ein Synonym für "Weine auf qualitativ höchstem Niveau". Farnese gelangte innerhalb kürzester Zeit an die Spitze der exportierenden Weinproduzenten in Abruzzen. Heute ist Farnese in 80 Ländern der Welt bekannt! Mit dem Credo, dass ein guter Wein definitiv nur aus besten Trauben herzustellen ist, entschied man bei Farnese strategische Partnerschaften mit anderen Weinproduzenten einzugehen. Qualität steht dabei immer an erster Stelle, und das sogenannte "Qualitätsprojekt" wird strengstens überwacht: Das Farnese-Team inspiziert genauestens die Weinberge potentieller Kooperationspartner und hat auch nach Vertragsabschluss ein Auge auf Arbeitsweisen, auf Qualität und Quantität der Ernte.
Edizione Cinque Autoctoni VDT
Fünf autochthone Rebsorten verleihen ihm sein wunderbar vielfältiges Aroma von Kirschen, Zwetschgen, schwarzen Johannisbeeren und Tabak. Mit einer großartigen Struktur, samtigen Tanninen und einem langen Finale mit Noten von Vanille und Schokolade.
Pipoli Bianco Basilicata IGP
Auf kalkhaltigen Böden wachsen die Greco- und Fianotrauben für den Pipoli Bianco. Brillant Gelb mit grünlichen Reflexen präsentiert er sich im Glas und verwöhnt mit einer fruchtigen Nase mit vegetabilen Düften. Mit seinem frischen, ausgewogenen Geschmack und seinem schönen Säurespiel ist er ein herrlicher Aperitif und ein idealer Begleiter von Meeresfrüchten.
Sangiovese Terre di Chieti IGT
Granatrot mit intensiven und nachhaltigen, fruchtig-weinigen Noten, gepaart mit holzigen Untertönen präsentiert sich dieser reinsortige Sangiovese. Mit seinem mittleren Körper, dem schön integrierten Tannin und vor allem seinem überzeugenden Preis-Leistungsverhältnis ist er ein Wein für jede Gelegenheit.
Montepulciano d'Abruzzo DOC
Speziell für die jüngere Zielgruppe ist dieser rubin- bis granatrote Montepulciano gemacht. Kräftige Aromen von wilden Beeren lässt sein intensivfruchtiges und nachhaltiges Bouquet erkennen. Mit einem vollmundigen Geschmack und dem zarten Tannin.
Trebbiano d'Abruzzo DOC
Mit einem wunderbaren Aroma von Pfirsichen, Orangenblüten und Mispeln sowie einem angenehm lang anhaltenden Geschmack besticht dieser strahlend strohgelbe Trebbiano. Dieser wohl balancierte, intensive und nachhaltige Weißwein verspricht Genuss pur.
Casale Vecchio Montepulciano d'Abruzzo DOC
Nur kurze Zeit im Barrique gereift, kommt dieser Montepulciano sehr fruchtig daher. Ein kräftiges Aroma von wilden Beeren und Dörrpflaumen, gepaart mit Noten von Trockenblumen, Gewürzen und Lakritz lässt er erkennen. Am Gaumen zarte Tannine, dabei ein voller Körper und ein klarer Nachhall.
Pipoli Aglianico del Vulture DOC
Zum Teil in französichen Barriques gereift, verwöhnt dieser Aglianico mit einem Bouquet von roten Früchten, Kirschen und Veilchen, gepaart mit Nuancen von Vanille, Lakritz und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen zeigt er sich warm, mit einem vollen Körper, süßen, reifen Tanninen sowie mit einem nachhaltigen, balsamischen Finish.
Don Camillo Sangiovese Cabernet Sauvignon Terre di Chieti IGT
Als moderne Interpretation des Super Tuscan kreiert, besticht er mit schöner Frucht und Eleganz. Seine angenehmen Aromen von Konfitüre, Kirschen, Gewürzen, Lakritze und Vanille gehen über in einen vollmundigen, wohl ausgewogenen Geschmack mit einem delikaten Nachhall.
Primitivo Puglia IGP
Die Rebsorte Primitivo steht für intensive, feurige Weine aus Süditalien. Modern ausgebaut sind es wahre Geschmackserlebnisse, die man in dieser Form nur selten findet. Der Fantini Primitivo Puglia IGP ist ein reinsortiger Primitivo mit einer rubinroten Farbe und violettem Schimmer. Das Bukett ist intensiv fruchtig. Noten von kleinen roten Beeren und eine feine Würze zeichnen den Wein aus. Am Gaumen ist dieser Primitivo bemerkenswert ausgewogen, die geschmeidigen Tannine sind wunderbar integriert.