Erfahrungen & Bewertungen zu Enoteca Italiana Zucchero
Weingüter
Store
d6251609-82d4-4079-85a0-77aeb727d743
URL
https://www.zucchero-wein.de
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen
Zucchero-Wein



Weingüter

Mongris Pinot Grigio DOC Collio 2019
Gris wird der Pinot Grigio im Friaul genannt. Und einzig ihm verdankt der Mongris seinen Namen sowie den hübschen goldgelben Ton mit kupfernen Reflexen. Ein blumiges Bouquet von Akazien und Ginster, mit Anklängen von Äpfeln zeichnen ihn ebenso aus wie seine Eleganz und Vollmundigkeit.
Varneri Merlot DOC Collio 2017
12 Monate reift dieser tiefrote Merlot in Eichenfässern. Nach weiteren 6 Monaten Verfeinerung auf der Flasche präsentiert er sich mit einem Bouquet von dunkler Beerenkonftüre und dem Aroma saftiger Schwarzkirschen. Am Gaumen üppig mit langem Abgang.
Langhe Arneis DOC 2019
Diese Piemonteser Spezialität zeichnet sich besonders durch ihren außergewöhnlich feinen Duft nach Pfirsich- und Akazienblüten, Haselnuss und gelben Blumen aus. Am Gaumen überzeugt ein einladender, frischer Geschmack mit einer typischen, leicht herben Note im Abgang.
Barbera d'Alba DOC 2018
Früchte, Gewürze, Schokolade, Lakritze: Eine Vielzahl von Aromen, eingebunden in warme, weiche Tannine zeichnet diesen 7-8 Monate im Eichenfass gereiften Rotwein aus. Ein stoffreicher, üppiger Barbera, der zu den ganz großen Weinen gezählt werden darf.
Dolcetto d'Alba DOC 2018 (BIOWEIN)
Leuchtend rubinrot in der Farbe zeigt dieser frische Rote wunderschöne Anklänge von Beerenobst und Kirschen im Duft. Am Gaumen ist er lebhaft fruchtig, reintönig und klar. Ein Bilderbuch-Dolcetto, jung zu trinken, da auf lange Holzfassreife bewusst verzichtet wird.
Barolo DOCG Enrico VI 2016 (limitiert)
Heinrich der Sechste ist eine historische Einzellage in Castiglione Falletto. Dieser hochrangige, komplexe Barolo bietet in der Nase ein feines Gewürzaroma (Eukalyptus, Lakritze und Zimt), reife Früchte (eingelegte Kirschen, Brombeere und Pflaume) sowie eine leichte Note von Veilchen und Heilkräutern. Am Gaumen kräftig, frisch und unendlich langanhaltend. Für eine lange Lagerung bestens geeignet.
Gavi DOCG del Comune di Gavi 2019
Dieser ausdrucksvolle, trockene und frische Gavi di Gavi zählt zu den inzwischen bekanntesten Weißweinen aus dem Piemont. In der Nase zeigt er Anklänge von Ananas und Pfirsich, schön untermalt von einem Touch Aprikose. Ein frischer, eleganter Weißwein mit schönem Säurespiel, eingebettet in ein fruchtiges, lang anhaltendes Finish.
Valentino Gavi DOCG 2019
Dieser Weißwein ist General Valentino Sartore des Königreichs Savoyen gewidment, der seinerzeit vorübergehend im Herzen von Rovereto weilte. Der Gavi präsentiert sich in einem zarten Strohgelb, ist wunderbar duftig, zugänglich und delikat. Nase und Gaumen erobert er mit einer einmaligen Frische und Eleganz.
Gold Gavi DOCG del Comune di Gavi 2019
Dieser elegante Weißwein ist ein typisches Produkt der Gemeinde Gavi. Er zeichnet sich aus durch seine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen sowie durch das sortentypische Bouquet. Sein Geschmack ist angenehm frisch und harmonisch mit einem Anflug von Mandel.
Grappa di Bussia
Der Grappa di Bussia präsentiert sich von einem zarten Goldgelb und verwöhnt mit einem harmonischen Fruchtaroma sowie Sekundäraromen von Karamell, Rosinen und Röstnoten. Am Gaumen ist er rund, hat Biss und hallt noch lange nach.
Vigna Colonello Barolo Bussia Riserva DOCG 2013 (Limitiert)
Der Vigna Colonello ist ein etwa 1 Hektar messendes Stück Land der Lage Bussia und bringt einen intensiv-aromatischen, eleganten Barolo Riserva hervor. Florale Noten von Rosenblüten harmonieren sehr schön mit Aromen von reifen Früchten sowie mit würzigen und balsamischen Untertönen. Ein langes, nachhaltiges Finale mit gefälligem Tannin rundet den Geschmack ab.
Bric Turot Barbaresco DOCG 2016
Die Lage Bric Turot liefert die Trauben für diesen granat- bis rubinroten Barbaresco. Zwölf Monate in Eichenfässern und z.T. in zweitgenutzten Barriques gereift, verwöhnt er die Nase mit Aromen von Lakritze, Waldfrüchten, Veilchen, Zimt und Nelke. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig und ausgewogen mit einem nachhaltigen Finale reifer Früchte.
Barolo Bussia DOCG 2015
Auf einer Höhe von 350m gedeihen die Nebbiolo-Trauben für diesen in Farbe und Duft sehr intensiven Barolo. Pflaumen, reife Kirschen, blumige Aromen und würzige Anklänge offenbart sein vielschichtiges Bouquet. Herrlich abgerundet wird er durch ein sanftes Tannin und einen langen, langen Nachhall.
Costamiòle Nizza DOCG Riserva 2016
Intensive Fruchtaromen, vornehmlich Pflaumen und Kirschen, sowie Anklänge von Veilchen, Zimt, Kakao und Leder lässt der 12 Monate im Barrique gereifte Costamiòle erkennen. Im Geschmack präsentiert er sich vollmundig und offenbart sanfte, dennoch komplexe Tannine.
Bansella Nizza DOCG 2017
Eine reiche Frucht zeigt dieser in Eichenfässern erster und zweiter Nutzung gereifte Barbera. Blumige Noten von Veilchen sowie Anklänge von Schokolade und Lakritz vervollkommnen das Aroma. Am Gaumen ist er üppig und ausgewogen, dabei geschmeidig und überraschend frisch im Abgang.
Pian Romualdo Barbera d'Alba DOC 2017
Auf sehr kalkhaltigen Böden der Lage Pian Romualdo in Monforte d'Alba gedeihen die Trauben für diesen in Barriques gereiften Barbera. Er besticht durch Aromen von Brombeeren und würzige Noten sowie durch seinen vollmundigen und harmonischen Geschmack.
Occhetti Langhe Nebbiolo DOC 2017
Den Duft von Himbeeren und Rosen lässt das elegante Bouquet dieses 18 Monate im Fass gereiften Nebbiolo erkennen. Mit seinem vollen, harmonischen Geschmack, seinem anhaltenden Finale und seinem eleganten Charakter ist er ein charmanter Allroundplayer, ein Wein zu jeder Gelegenheit.
Barolo DOCG 2015
Der Barolo entfaltet ein fülliges Bouquet von reifen Waldbeeren, Brombeeren, schwarzen Kirschen und etwas Brombeerlikör. Am Gaumen zeigt er feste aber seidige Tannine, eine kräftige, dennoch zugängliche Statur mit einem Finale von reifen Beeren und Schokolade. Ein üppiger, großzügiger Wein.
Barbaresco DOCG 2016
Von granatroter, wunderbar intensiver Farbe präsentiert sich der 10 Monate im Holzfass gereifte Barbaresco. Intensiv auch die Nase, die mit komplexen Noten mit Anklängen von Lakritze verwöhnt wird. Abgerundet wird er durch einen vollen, samtigen Geschmack und ein langes Finale.
Barbera d'Alba DOC 2019
Von lebhafter rubinroter Farbe präsentiert sich der klassische Barbera dAlba. Das weinige Bouquet wird untermalt von vollfruchtigen, blumigen Noten. Ein sehr harmonischer und gefälliger Wein, am besten serviert bei einer Temperatur von 16°C.
Mompertone Monferrato DOC 2015
Nach einer 10-monatigen Holzfassreife präsentiert sich dieser Blend wunderbar vollfruchtig mit Noten von Pflaume und Kirsche sowie Nuancen von Gewürzen und Kaffee. Im Geschmack fasziniert er durch seine Dichte, sein sanftes Tannin, seine Eleganz und schöne Nachhaltigkeit.
Fiulot Barbera d'Asti DOCG 2019
Fiulot bedeutet im lokalen Dialekt des Piemont junger Mann. Und so zeigt sich dieser Barbera sehr jugendlich in seiner schönen weinroten Farbe und seinen fruchtigen Noten von Pflaumen und Kirschen. Mit Hilfe modernster Techniken bereitet, zeigt er Struktur und sanfte Tannine. Der Gaumen ist wunderbar aromatisch und äußerst angenehm.
Dolcetto d'Alba DOC 2019
Ein vielschichtiger Wein, rubinrot in der Farbe, wunderbar aromatisch, mit einem intensiven Geschmack nach reifen, roten Früchten. Der Dolcetto d'Alba aus dem Hause Prunotto ist ein sehr gefälliger Wein und ein Genuss zu einer Vielzahl von Speisen.
Roero Arneis DOCG 2019
Hellgelb mit schönen grünen Reflexen präsentiert sich der Roero Arneis. Sein intensives Bouquet offenbart blumige Aromen sowie anregende Noten tropischer Früchte. Gekühlt auf 10°C ist dieser wunderbar strukturierte und wohl balancierte Weißwein ein absoluter Genuss.
Moscato d'Asti DOCG 2019
Dieser hellgelbe Weißwein zeigt den typischen Moscato Charakter: in der Nase Anklänge von Akazienhonig und Weißdorn sowie einen vollen, lebendigen und eleganten Geschmack mit einem gefälligen und harmonischen Finish. Ein Genuss zu frischen Früchten oder feinem Gebäck.