Erfahrungen & Bewertungen zu Enoteca Italiana Zucchero
Weingüter
Store
d6251609-82d4-4079-85a0-77aeb727d743
URL
https://www.zucchero-wein.de
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen
Zucchero-Wein



Weingüter

Mongris Pinot Grigio DOC Collio 2019
Gris wird der Pinot Grigio im Friaul genannt. Und einzig ihm verdankt der Mongris seinen Namen sowie den hübschen goldgelben Ton mit kupfernen Reflexen. Ein blumiges Bouquet von Akazien und Ginster, mit Anklängen von Äpfeln zeichnen ihn ebenso aus wie seine Eleganz und Vollmundigkeit.
Varneri Merlot DOC Collio 2017
12 Monate reift dieser tiefrote Merlot in Eichenfässern. Nach weiteren 6 Monaten Verfeinerung auf der Flasche präsentiert er sich mit einem Bouquet von dunkler Beerenkonftüre und dem Aroma saftiger Schwarzkirschen. Am Gaumen üppig mit langem Abgang.
Langhe Arneis DOC 2019
Diese Piemonteser Spezialität zeichnet sich besonders durch ihren außergewöhnlich feinen Duft nach Pfirsich- und Akazienblüten, Haselnuss und gelben Blumen aus. Am Gaumen überzeugt ein einladender, frischer Geschmack mit einer typischen, leicht herben Note im Abgang.
Barbera d'Alba DOC 2018
Früchte, Gewürze, Schokolade, Lakritze: Eine Vielzahl von Aromen, eingebunden in warme, weiche Tannine zeichnet diesen 7-8 Monate im Eichenfass gereiften Rotwein aus. Ein stoffreicher, üppiger Barbera, der zu den ganz großen Weinen gezählt werden darf.
Dolcetto d'Alba DOC 2018 (BIOWEIN)
Leuchtend rubinrot in der Farbe zeigt dieser frische Rote wunderschöne Anklänge von Beerenobst und Kirschen im Duft. Am Gaumen ist er lebhaft fruchtig, reintönig und klar. Ein Bilderbuch-Dolcetto, jung zu trinken, da auf lange Holzfassreife bewusst verzichtet wird.
Barolo DOCG Enrico VI 2016 (limitiert)
Heinrich der Sechste ist eine historische Einzellage in Castiglione Falletto. Dieser hochrangige, komplexe Barolo bietet in der Nase ein feines Gewürzaroma (Eukalyptus, Lakritze und Zimt), reife Früchte (eingelegte Kirschen, Brombeere und Pflaume) sowie eine leichte Note von Veilchen und Heilkräutern. Am Gaumen kräftig, frisch und unendlich langanhaltend. Für eine lange Lagerung bestens geeignet.
Gavi DOCG del Comune di Gavi 2019
Dieser ausdrucksvolle, trockene und frische Gavi di Gavi zählt zu den inzwischen bekanntesten Weißweinen aus dem Piemont. In der Nase zeigt er Anklänge von Ananas und Pfirsich, schön untermalt von einem Touch Aprikose. Ein frischer, eleganter Weißwein mit schönem Säurespiel, eingebettet in ein fruchtiges, lang anhaltendes Finish.
Valentino Gavi DOCG 2019
Dieser Weißwein ist General Valentino Sartore des Königreichs Savoyen gewidment, der seinerzeit vorübergehend im Herzen von Rovereto weilte. Der Gavi präsentiert sich in einem zarten Strohgelb, ist wunderbar duftig, zugänglich und delikat. Nase und Gaumen erobert er mit einer einmaligen Frische und Eleganz.
Gold Gavi DOCG del Comune di Gavi 2019
Dieser elegante Weißwein ist ein typisches Produkt der Gemeinde Gavi. Er zeichnet sich aus durch seine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen sowie durch das sortentypische Bouquet. Sein Geschmack ist angenehm frisch und harmonisch mit einem Anflug von Mandel.
Grappa di Bussia
Der Grappa di Bussia präsentiert sich von einem zarten Goldgelb und verwöhnt mit einem harmonischen Fruchtaroma sowie Sekundäraromen von Karamell, Rosinen und Röstnoten. Am Gaumen ist er rund, hat Biss und hallt noch lange nach.
Vigna Colonello Barolo Bussia Riserva DOCG 2013 (Limitiert)
Der Vigna Colonello ist ein etwa 1 Hektar messendes Stück Land der Lage Bussia und bringt einen intensiv-aromatischen, eleganten Barolo Riserva hervor. Florale Noten von Rosenblüten harmonieren sehr schön mit Aromen von reifen Früchten sowie mit würzigen und balsamischen Untertönen. Ein langes, nachhaltiges Finale mit gefälligem Tannin rundet den Geschmack ab.
Bric Turot Barbaresco DOCG 2016
Die Lage Bric Turot liefert die Trauben für diesen granat- bis rubinroten Barbaresco. Zwölf Monate in Eichenfässern und z.T. in zweitgenutzten Barriques gereift, verwöhnt er die Nase mit Aromen von Lakritze, Waldfrüchten, Veilchen, Zimt und Nelke. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig und ausgewogen mit einem nachhaltigen Finale reifer Früchte.
Barolo Bussia DOCG 2015
Auf einer Höhe von 350m gedeihen die Nebbiolo-Trauben für diesen in Farbe und Duft sehr intensiven Barolo. Pflaumen, reife Kirschen, blumige Aromen und würzige Anklänge offenbart sein vielschichtiges Bouquet. Herrlich abgerundet wird er durch ein sanftes Tannin und einen langen, langen Nachhall.
Costamiòle Nizza DOCG Riserva 2016
Intensive Fruchtaromen, vornehmlich Pflaumen und Kirschen, sowie Anklänge von Veilchen, Zimt, Kakao und Leder lässt der 12 Monate im Barrique gereifte Costamiòle erkennen. Im Geschmack präsentiert er sich vollmundig und offenbart sanfte, dennoch komplexe Tannine.
Bansella Nizza DOCG 2017
Eine reiche Frucht zeigt dieser in Eichenfässern erster und zweiter Nutzung gereifte Barbera. Blumige Noten von Veilchen sowie Anklänge von Schokolade und Lakritz vervollkommnen das Aroma. Am Gaumen ist er üppig und ausgewogen, dabei geschmeidig und überraschend frisch im Abgang.
Pian Romualdo Barbera d'Alba DOC 2017
Auf sehr kalkhaltigen Böden der Lage Pian Romualdo in Monforte d'Alba gedeihen die Trauben für diesen in Barriques gereiften Barbera. Er besticht durch Aromen von Brombeeren und würzige Noten sowie durch seinen vollmundigen und harmonischen Geschmack.
Occhetti Langhe Nebbiolo DOC 2017
Den Duft von Himbeeren und Rosen lässt das elegante Bouquet dieses 18 Monate im Fass gereiften Nebbiolo erkennen. Mit seinem vollen, harmonischen Geschmack, seinem anhaltenden Finale und seinem eleganten Charakter ist er ein charmanter Allroundplayer, ein Wein zu jeder Gelegenheit.
Barolo DOCG 2015
Der Barolo entfaltet ein fülliges Bouquet von reifen Waldbeeren, Brombeeren, schwarzen Kirschen und etwas Brombeerlikör. Am Gaumen zeigt er feste aber seidige Tannine, eine kräftige, dennoch zugängliche Statur mit einem Finale von reifen Beeren und Schokolade. Ein üppiger, großzügiger Wein.
Barbaresco DOCG 2016
Von granatroter, wunderbar intensiver Farbe präsentiert sich der 10 Monate im Holzfass gereifte Barbaresco. Intensiv auch die Nase, die mit komplexen Noten mit Anklängen von Lakritze verwöhnt wird. Abgerundet wird er durch einen vollen, samtigen Geschmack und ein langes Finale.
Barbera d'Alba DOC 2019
Von lebhafter rubinroter Farbe präsentiert sich der klassische Barbera dAlba. Das weinige Bouquet wird untermalt von vollfruchtigen, blumigen Noten. Ein sehr harmonischer und gefälliger Wein, am besten serviert bei einer Temperatur von 16°C.
Mompertone Monferrato DOC 2015
Nach einer 10-monatigen Holzfassreife präsentiert sich dieser Blend wunderbar vollfruchtig mit Noten von Pflaume und Kirsche sowie Nuancen von Gewürzen und Kaffee. Im Geschmack fasziniert er durch seine Dichte, sein sanftes Tannin, seine Eleganz und schöne Nachhaltigkeit.
Fiulot Barbera d'Asti DOCG 2019
Fiulot bedeutet im lokalen Dialekt des Piemont junger Mann. Und so zeigt sich dieser Barbera sehr jugendlich in seiner schönen weinroten Farbe und seinen fruchtigen Noten von Pflaumen und Kirschen. Mit Hilfe modernster Techniken bereitet, zeigt er Struktur und sanfte Tannine. Der Gaumen ist wunderbar aromatisch und äußerst angenehm.
Dolcetto d'Alba DOC 2019
Ein vielschichtiger Wein, rubinrot in der Farbe, wunderbar aromatisch, mit einem intensiven Geschmack nach reifen, roten Früchten. Der Dolcetto d'Alba aus dem Hause Prunotto ist ein sehr gefälliger Wein und ein Genuss zu einer Vielzahl von Speisen.
Roero Arneis DOCG 2019
Hellgelb mit schönen grünen Reflexen präsentiert sich der Roero Arneis. Sein intensives Bouquet offenbart blumige Aromen sowie anregende Noten tropischer Früchte. Gekühlt auf 10°C ist dieser wunderbar strukturierte und wohl balancierte Weißwein ein absoluter Genuss.
Moscato d'Asti DOCG 2019
Dieser hellgelbe Weißwein zeigt den typischen Moscato Charakter: in der Nase Anklänge von Akazienhonig und Weißdorn sowie einen vollen, lebendigen und eleganten Geschmack mit einem gefälligen und harmonischen Finish. Ein Genuss zu frischen Früchten oder feinem Gebäck.
Fabio Contato Valtenesi Rosso DOP 2016
Dieser Rosso offenbart ein Bouquet von Johannisbeeren, Lorbeeren und Nuancen von Graphit. Den Gaumen verwöhnt er mit einer außergewöhnlichen Struktur, einem nachhaltigen Geschmack sowie gut eingebundenem Tannin.
Fabio Contato Lugana DOP Riserva 2017
Das Aushängeschild des Weingutes! Er reift 6 Monate in Barriques, um sich alsdann mit einem komplexen Duft von gelber Melone, Zitronen und Kreuzkümmel zu präsentieren. Er überzeugt durch seine großartige Struktur und seinen ausgereiften, allumfassenden Geschmack.
Negresco Vino Rosso 2017
Der in Eichenfässern gereifte Negresco ist in Geschmack und Aroma ein sehr komplexer, gleichwohl finessenreicher und voller Rotwein. Die Nase zeigt Noten von reifen Früchten, von Tabak und Gewürzen.
Roseri Riviera del Garda Classico Valtenesi Chiaretto DOP 2019
Ein delikates Aroma nach Rosenknospen, daneben Pfirsichblüten, rote Johannisbeeren und Litschi. Sanft und gleichermaßen trocken am Gaumen überzeugt er durch seine schöne Struktur und sein aromatisches Finish.
Molin Lugana DOP 2019
Nur bestes Traubengut wird für den Molin verwendet. Ein Wein mit außergewöhnlicher Struktur sowie einem überaus geschliffenen Duft. Kiwi, Lavendel und Mandeln lässt sein Aroma erkennen. Der Geschmack ist betont frisch mit Anklängen von saftigen gelben Früchten.
Metodo Classico Lugana DOP 2016
Der Brut präsentiert sich in einem glänzenden Strohgelb mit feiner Perlage. Das saubere Bouquet offenbart Anklänge von Williamsbirne und Majoran sowie zarte Noten von Hefe. Er besticht mit einem frischen und sanften Geschmack.
Marchese Antinori Conte Aimo Blanc de Noir Franciacorta DOCG 2015 (ab Oktober 2020 verfügbar)
In diesem Franciacorta entfalten sich der ganze Reichtum und die verschiedenen Facetten des Chardonnay. Wahrnehmungen von Blüten und Noten von weißem Pfirsich dominieren seinen verführerischen Duft. Der Schaum ist dicht und wunderbar cremig, die Perlage fein und anhaltend; der Geschmack überzeugt durch Komplexität und lebhafte Frische.
Marchese Antinori Donna Cora Saten millesimato Franciacorta 2014
In diesem Franciacorta entfalten sich der ganze Reichtum und die verschiedenen Facetten des Chardonnay. Wahrnehmungen von Blüten und Noten von weißem Pfirsich dominieren seinen verführerischen Duft. Der Schaum ist dicht und wunderbar cremig, die Perlage fein und anhaltend; der Geschmack überzeugt durch Komplexität und lebhafte Frische.
Marchese Antinori Rosé Franciacorta DOCG
Die Farbe dieses eleganten Rosé erinnert an Zwiebelschalen. Er zeigt sich mit einer feinen Perlage, ist filigran und zart spritzig. Im Duft sortentypische Aromen von getrockneten Blumen. Köstlich im Geschmack, überzeugt er mit Biss, einer perfekten Balance und optimalen Struktur sowie mit seinem harmonischen, überaus eleganten Finale.
Marchese Antinori Cuvée Royale Franciacorta DOCG
Die Cuvée Royale präsentiert sich in zartem Gelbton mit einer cremigen Perlage und einem eleganten, nachhaltigen Prickeln. Das Bouquet zeigt Noten von weißen Pfirsichen, Brotrinde und Anklänge von Hefe. Die bemerkenswerte Balance und die Lebendigkeit dieser Cuvée sind typisch für einen Brut auf qualitativ höchstem Niveau.
Grappa di San Leonardo
Bei einer Serviertemperatur von 16° C entwickelt der Grappa San Leonardo seinen wunderbar trockenen Geschmack. Er verwöhnt den Gaumen mit einem vollen Körper sowie samtig-sanften Charakterzügen.
San Leonardo IGT Trentino 2013 (limitiert)
Das Flaggschiff von San Leonardo erinnert an einen großen Bordeaux. Er zeigt sich in der Nase von bemerkenswerter Intensität mit leicht pfeffrigen Noten sowie Anklängen von wilden Beeren und Vanille. Durch die Lagerung im Barrique verwöhnt er mit einem warmen und beeindruckend runden Geschmack.
Vette di San Leonardo IGT Trentino 2019
Dieser wunderschön strohgelbe Sauvignon Blanc fasziniert durch seine jugendliche Frische und seine komplexe Mineralität. Er spielt mit Aromen von weißem Pfirsich, grünem Pfeffer und Noten von Salbei. Am Gaumen zeigt er sich trocken und geschliffen, mit angenehmer Säure und einem vollen Körper.
'Maso Montalto' Trentino Pinot Nero DOC 2016
Ein typischer Pinot Nero mit einem betörenden Bouquet nach Cassis, Amarenakirschen und Brombeeren. Er zeigt sich komplex und warm mit festen Tanninen. Das Ergebnis der Reifung über 12 Monate in kleinen Eichenholzfässern und mindestens 15 Monate auf der Flasche ist ein sehr harmonischer Wein.
Villa Margon Trentino Chardonnay DOC 2017
Von großer Komplexität, duftig und anhaltend, erinnert er an Apfel, Grapefruit, Mandelblüten und Zitrusfrüchte. Schön strukturiert, elegant und harmonisch, werden die sortentypischen Fruchtnoten durch den Holzausbau zusätzlich betont. Ein Wein für den sofortigen Genuss, der aber auch nach jahrelangem Lager noch begeistert.
Pietragrande Trentino Bianco DOC 2018
Ein verführerischer und faszinierender Chardonnay, der durch seine aromatische Eleganz und anmutige Länge besticht, veredelt durch eine Spur Sauvignon. In der Nase frische Eindrücke von weißen Blüten und aromatischen Kräutern, verwöhnt er den Gaumen mit einem weichen Geschmack und einem schön mineralischen Finale.
Giulio Ferrari Rosé Riserva del Fondatore Trentodoc 2006
Die Perlage hypnotisiert regelrecht mit ihren zahlreichen feinen Bläschen. In der Nase zeigt dieser Rosé süße Eindrücke von Wildrosenkonfitüre und Zitrusfrüchten, wunderbar ergänzt durch würzige und mineralische Noten. Äußerst bestechend ist zudem die lebendige Intensität und die frische Dynamik.
Giulio Ferrari Riserva del Fondatore Trentodoc (ab August 2020 bestellbar)
Die Trauben für diesen einzigartig charaktervollen Spumante, der 10 Jahre auf der Hefe reift, stammen aus der Einzellage Maso Pianizza. Himmlisches, intensiv duftendes Bouquet von Trauben, Honig, Vanille, und weißer Schokolade. Im Mund elegant und ausgewogen, samtweich und mit üppigem Körper.
Ferrari Riserva Lunelli Trentodoc 2009
Ein Jahrgangs-Spumante von außergewöhnlicher Struktur - eine faszinierende Verbindung von Innovation und Tradition. Eine Eleganz, der die Veredelung im Holz unwiderstehlichen Reichtum und harmonische Komplexität verleiht. Rund 8 Jahre in Eichenfässern gereift, präsentiert er sich fruchtig, reich und schmeichelnd mit einem perfekten Gleichgewicht und einem nicht enden wollenden Nachhall.
Ferrari Perlé Nero Riserva Trentodoc 2010
Ein außergewöhnlicher Jahrgangs-Blanc de Noir von stolzer Einzigartigkeit. Ein großer Wein, 6 Jahre gereift, von seltener Komplexität und perfekter Ausgewogenheit. Am Gaumen versteht es die elegante Cremigkeit mit einer Dynamik zu überraschen, die bis ins Majestätische reicht. Das Finale ist ein schmeichelndes, das niemals enden zu wollen scheint.
Ferrari Perlé Rosé Riserva Trentodoc in GP 2014
Ein eleganter und intensiver Millesimanto von feinem Altrosa. Ein Bouquet von reifen Beeren mit einer Spur von Rosen und Orangenschalen. Im Mund ist er elegant, harmonisch und weich, von einer ausgezeichneten Pinot Nero-Struktur mit Noten von Gewürzen, süßen Mandeln und Hefe.
Ferrari Perlé Bianco Riserva Trentodoc in GP 2010
Im Bouquet dominieren Noten von Zitronat und Quittenkonfitüre. Florale Eindrücke bilden das Vorspiel zu den komplexeren Impressionen von Gewürzbrot. Frische und Schmackhaftigkeit verbinden sich perfekt mit einer raffinierten Weichheit. Großartiganhaltendes Finale, das an weißen Pfeffer und getrocknete Aprikosen erinnert.
Ferrari Perlé Trentodoc 2014
Ein hochwertiger Jahrgangs-Spumante, der durch die besonders lange Flaschenreife über eine herrliche Verbindung von Frische und Eleganz verfügt. Eine feine intensive Nase von Mandelblüten mit Noten von weißem Pfirsich und knusprigem Brot. Am Gaumen trocken und elegant, dabei weich und voll mit dem typischen Chardonnay-Finale.
Ferrari Demi-Sec Trentodoc
Diese liebliche Variante des Metodo Classico ist von intensiv strohgelber Farbe und besticht mit seinem Bouquet von reifen Äpfeln, Feldblumen und einem zarten Hefearoma. Sauber und harmonisch am Gaumen, mit einer Ahnung von reifen Früchten und Gebäck. Ein idealer Begleiter zum Ausklang einer Mahlzeit und zum Dessert.
Ferrari Maximum Rosé Trentodoc
Zartes Bouquet von Beeren und Hefe und ein würziger und komplexer Abgang. Im Mund von großer Eleganz und perfektem Geschmack, Waldbeeren mit einer würzigen Note und ein nachhaltiges Finale mit milden Tanninen und feiner Hefe. Er kann für anspruchsvolle Weinliebhaber ein ganzes Menü begleiten.